Das erste Repair-Cafe in Emersacker war ein voller Erfolg

Das erste Repair-Cafe in Emersacker war ein voller Erfolg

Schraubendreher, Spannungsmessgerät, Kompressor, Sekundenkleber und vieles mehr hatten die sechs Reparateure mitgebracht. Die ehrenamtlichen Reparaturexperten waren gespannt was sie davon brauchen würden und welche Aufgaben auf sie warten würden, beim ersten Repair-Cafe am vergangenen Samstag im Gemeindesaal Emersacker. Rund 50 Besucherinnen und Besucher brachten verschiedenste Alltagsgegenstände mit, welche aus unterschiedlichsten Gründen nicht mehr funktionierten. So etwa ein rund 40 Jahre alter Radiowecker der dem Besitzer bis dahin immer gute Dienste erwies. Nachdem Hans Gänsler das Gehäuse geöffnet hatte, stand schnell fest warum das Radio nicht mehr funktionierte. Ein Kunststoffteil war gebrochen und wurde kurzerhand durch eine handelsübliche Schraube ersetzt. Am Nebentisch wurde indes eine Wanduhr mit Holzleim wieder zusammengeklebt, weil sie einst von der Wand fiel und kaputt ging. Von den insgesamt 16 Reparaturen, die angenommen wurden, konnten 14 erfolgreich durchgeführt und geholfen werden. Ein guter Schnitt – da ist sich das Team einig.

Während kurzer Wartezeiten oder im Anschluss konnte man sich bei Kaffee und Kuchen austauschen. Helferinnen hatten für eine Auswahl an Kuchen gesorgt, der dann gegen eine Spende angeboten wurde.

Das Team freut sich sehr über seinen gelungenen Beitrag zur Nachhaltigkeit und plant bereits die nächste derartige Veranstaltung am 19. November 2022 von 13 bis 15 Uhr im Gemeindesaal Emersacker.

Vielen Dank an alle Helferinnen und Helfer!

 

 

Bild: Die Reparaturexperten bei der Arbeit im Repair-Cafe Emersacker

Text und Bild: Gemeinde Emersacker

<< Zur vorigen Seite

Terminkalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Linktipp

Vereine

Nachrichten durchsuchen
Aktuell

Corona Virus
Corona News VG Welden

Gemeinde Emersacker auf Instagram
Emersacker jetzt auch auf Instagram

Grundsteuer - so wird sie berechnet
Alles in einer PDF-Datei: So berechnen Sie Ihre Grundsteuer selbst