Gemeinde Emersacker stellt Flächen für Imker zur Verfügung

Gemeinde Emersacker stellt Flächen für Imker zur Verfügung

Sobald es warm wird, sind die Bienen wieder unermüdlich unterwegs - auf der Suche nach süßem Pflanzennektar. Doch Klimawandel, Insektenschutzmittel und Parasiten wie die Varroamilbe bedrohen ihre Existenz. Die fleißigen Insekten sind für unser Ökosystem extrem bedeutsam, deswegen will die Gemeinde Emersacker Bienenzüchtern kostenlos eigene Flächen zur Verfügung stellen, damit sie dort Bienenstöcke aufstellen können. Die Gemeinde verfügt über einige Flächen, die sich für die Aufstellung von Bienenstöcken ideal eignen. Fehlende Flächen sind aber häufig der Grund, warum Imker nicht mehr Bienenstöcke aufstellen können. Dabei ist die Bienenzucht im Aufwind. In den vergangenen zehn Jahren hat sich die Zahl der Züchter fast verdoppelt.

Sind Sie regionaler Imker und haben Interesse an einem Stellplatz? - dann melden Sie sich bei der Gemeinde Emersacker – oder 0176 61 60 28 67.

<< Zur vorigen Seite

Terminkalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Linktipp

Vereine

Aktuell

Gemeinde Emersacker auf Instagram
Emersacker jetzt auch auf Instagram

Grundsteuer - so wird sie berechnet
Alles in einer PDF-Datei: So berechnen Sie Ihre Grundsteuer selbst