Emersacker setzt auf blühende Vielfalt: Gemeindearbeiter:innen gestalten neue Blühflächen

Emersacker setzt auf blühende Vielfalt: Gemeindearbeiter:innen gestalten neue Blühflächen

Vergangene Woche wurden durch unsere engagierten Gemeindearbeiter:innen mehrere Blühflächen angelegt und mit Humus aufgefüllt. Zwei der neu entstandenen Flächen befinden sich entlang der Eichenstraße und eine weitere Fläche wurde nördlich des Kindergartens angelegt. Durch die sorgfältige Bearbeitung und die Zugabe von Humus wurden optimale Bedingungen für das Wachstum von Blumen und Pflanzen geschaffen. Diese werden nicht nur das Auge erfreuen, sondern auch zahlreichen Insekten wie Bienen und Schmetterlingen einen wichtigen Lebensraum bieten.

Die positive Resonanz aus der Gemeinde war bereits in den letzten Jahren deutlich zu spüren. Anwohner:innen freuen sich über die farbenfrohe Verschönerung ihrer Umgebung. Die Gemeinde Emersacker wird in der kommenden Woche eine weitere Blühfläche an der Fuggerstraße entstehen lassen.

Wollen auch Sie in Ihrem Garten Blühflächen schaffen? – Wie in den vergangenen Jahren auch, können Sie im Rathaus ein kleines Päckchen Saatgutmischung abholen. In den Saattütchen sind bis zu 35 heimische Blumensorten wie Buschwinden, Kornblumen oder Sonnenblumen enthalten.

Foto: Durch die Gemeindearbeiter:innen wurde an den Blühflächen Humus aufgebracht.
Text: Gemeinde Emersacker
Bild: Barbara Kraus

<< Zur vorigen Seite

Terminkalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Linktipp

Vereine

Nachrichten durchsuchen
Aktuell

Gemeinde Emersacker auf Instagram
Emersacker jetzt auch auf Instagram