Weitere Umrüstung der Straßenbeleuchtung auf LED-Technik

Weitere Umrüstung der Straßenbeleuchtung auf LED-Technik

Die Gemeinde Emersacker hat in den vergangenen Wochen weitere Straßenleuchten mit effizienter LED-Technik ausrüsten lassen. Monteure der Lechwerke waren im Gemeindegebiet unterwegs und haben alte Leuchten durch neue umweltschonende LED-Lampen ersetzt. Die LED-Leuchten verbrauchen bis zu 70 Prozent weniger Energie, sparen CO2 ein und schonen zugleich die Finanzen der Gemeinde. Die Maßnahme wird zudem durch die LEW-Klimaschutzprämie finanziell gefördert.

Auch bei der Sanierung und beim Neubau gemeindlicher Gebäude werden LED-Leuchtmittel installiert. So wurde bereits bei der Krippenerweiterung, beim Kindergartenneubau und der Sanierung des Kindergartens im Kloster diese moderne Technik angewandt. In den kommenden Wochen werden auch im Mansardengebäude LED-Leuchten eingebaut.

Nicht nur die eigene Energieeffizienz hat die Gemeinde im Blick - sie unterstützt auch Ortsvereine bei deren Umstieg auf die LED-Technik. Dem FC Emersacker wurden bereits im vergangenen Jahr für die Umrüstung der vorhandenen Flutlichtanlageauf LED-Leuchten die Zwischenfinanzierung übernommen und ein Zuschuss in Höhe von 2.800 Euro gewährt.Die Fußballer können nun in den Abendstunden mit umweltschonender Lichttechnik ihrem Hobby nachgehen.

 

Bild: Straßenbeleuchtung mit energiesparender LED-Technik in Emersacker,
Text und Bild: Gemeinde Emersacker

<< Zur vorigen Seite

Terminkalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Linktipp

Vereine

Aktuell

Gemeinde Emersacker auf Instagram
Emersacker jetzt auch auf Instagram

Grundsteuer - so wird sie berechnet
Alles in einer PDF-Datei: So berechnen Sie Ihre Grundsteuer selbst